• kwiecień

    17

    2023
  • 1478
  • 0
Unsere Produkte im TV: Wandelemente sollen wiederverwendet werden

Unsere Produkte im TV: Wandelemente sollen wiederverwendet werden

Rückbau statt Abriss – Zirkuläres Bauen

Mit unseren Produkten auf Basis von recyceltem PET, wird nicht nur optimal gedämmt und abgedichtet, sondern auch die Basis für das zirkuläre Bauen geschaffen.  Am Ende des Lebens­zyklusses eines Gebäudes kann der Dämmstoff ohne Qualitätsverlust wieder in den Stoffkreislauf zurückgeführt werden und hilft dadurch Energie zu sparen, sowie C02-Emissionen zu reduzieren.

In folgendem TV-Beitrag des SWR Fernsehen Rheinland-Pfalz hatte unser Kunde, Holzbau Kappler, die Möglichkeit seine Visionen nur nachhaltigen Gebäudeerstellung und deren Weiternutzung am Ende des Lebenszykluses vorzustellen.

Eine wichtige Erkenntnise: Die „Circular Economy” fängt schon bei der Planung und Dokumentation an.

In den gezeigten Wandelementen ist unser Fensterbank Dämm- und Dichtkeil FDKtherm als Basis für die bodentiefen Fensterelemente zu sehen.

Holz gilt als klimafreundlicher Baustoff, denn Holz speichert CO2. Es reicht aber nicht aus, mit Holz zu bauen, wichtig ist, dass es auch wieder verwertet wird. Eine Gruppe von Forschenden an der TU Kaiserslautern/Landau will nun gemeinsam mit Holzbaufirmen (u.a. die Firma Kappler) herausfinden, wie Holz möglichst dauerhaft verwendet werden kann.

© Copyright 2023 Pflüger TOB - Thermisch optimiertes Bauzubehör

Czy możemy
pomóc w czymś jeszcze?

Zadaj nam pytania poprzez
formularz zapytania
a nasz zespół
doradzi Ci w szybki i ukierunkowany sposób.