• 22. März 2021
Elementabdichtung, zweite Dichtebene, Gewerkeloch-Abdichung: Viele Namen eine Funktion

Elementabdichtung, zweite Dichtebene, Gewerkeloch-Abdichung: Viele Namen eine Funktion

FDKtherm – Die zweite wasserführende Ebene von Pflüger TOB

Beim Fenster- und Türeneinbau ist – neben der Qualität des Bauelements selbst – die perfekt ausgeführte Montage entscheidend. Der kombinierte untere, hintere und seitliche Verschluss des Gewerkelochs mit unserer Elementabdichtung FDKtherm verhindert das Eindringen von Wasser in die Wandkonstruktion. Dies ist speziell für den Holzbau von herausragender Bedeutung. Durch die Verwendung von Werkstoffen mit guter Wärmedämmung werden Kältebrücken und Wärmebrücken vermieden.

Egal welchen Begriff Sie für unsere Produkte verwenden:

Dichtkeil

Dämmkeil

Fensterbankkeil

Keilplatte

Unterfensterbank

Elementabdichtung

Dichtwanne

zweite wasserführende Ebene bzw. 2. wasserführende Ebene,

zweite wasserableitende Schicht bzw. 2. wasserableitende Schicht,

zweite Dichtungsebene bzw. 2. Dichtungsebene,

zweite Dichtebene bzw. 2. Dichtebene,

zweite Entwässerungsebene bzw. 2. Entwässerungsebene, usw. …

Die Funktion ist immer die selbe:
Gebäudeöffnungen werden perfekt abgedichtet und erhalten somit eine solide Basis für langanhaltenden Feuchteschutz und die Vermeidung von Kältebrücken.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Interesse an unseren Werkstoffen und Produkten?

Dann schreiben Sie uns.

Per Anfrageformular treten Sie schnell und zielgerichtet mit unseren Experten in Kontakt.

© Copyright 2021 Pflüger TOB - Thermisch optimiertes Bauzubehör

Können wir
weiterhelfen?

Stellen Sie uns über das
Anfrageformular
eine Frage und unser Team wird
Sie schnell und zielführend beraten.